Respekt

Respekt Politische Bildung, BR

Demokratische Grundwerte für alle!

Wie kommt es zu Vorurteilen, welche Gruppen sind betroffen und was lässt sich dagegen tun? Das zeigt das multimediale Format „RESPEKT“ mit Reportagen und Erklärvideos.

Demokratie sowie Grund- und Menschenrechte sind keine abstrakten Begriffe, sondern Werte, die das tägliche gemeinschaftliche Leben bestimmen. Wir brauchen sie für unsere offene und tolerante Gesellschaft. Sie sind aber nicht einfach da, sondern müssen erlernt, gelebt und verteidigt werden.

In Reportagen und Erklärvideos hinterfragt RESPEKT Vorurteile und Klischees zu Themen wie Fremdenfeindlichkeit, Homophobie oder Sexismus. Die Presenter:innen treffen Menschen, die sich für Weltoffenheit und gegen Intoleranz einsetzen und zeigen, wie Demokratie und Menschenrechte im Alltag gelebt und erlebt werden können. Zudem zeigen sie, warum wir alle von einem solidarischen Miteinander profitieren. Die Erklärvideos „Was ist … ?“ sowie „Zahlen und Fakten“ helfen dabei, die unterschiedlichen Standpunkte zu beurteilen und sich eine fundierte Meinung zu bilden.

Produktion und Postproduktion liegen bei diesem Projekt in unserer Hand. Und das coole Studio – das ist auch bei uns!

Auftraggeber:in
BR
Format
Magazin
Folgen
80 x 29 Minuten
Das wollt ihr auch? Meldet euch bei Matthias.

Matthias ist als Senior Production Manager bei Bilderfest tätig. Wenn ihr mehr über das Projekt und seine Arbeit wissen möchtet, nehmt gerne Kontakt zu ihm auf und lernt uns kennen!

Like this, try this … Quarks