Rettet die Abschlussklassen

Rettet die Abschlussklassen Lernvideos, BR

Prüfungsvorbereitung in Corona-Zeiten

Zu Beginn der Pandemie erforderte die besondere Situation besondere Maßnahmen: Die Schulen waren geschlossen, aber die Abschlussprüfungen standen trotzdem vor der Tür. Der Bayerische Rundfunk und Bilderfest eilten zur Rettung! Die Herausforderung: Es musste schnell gehen. So simpel und effektiv wie möglich, „quick, aber nicht dirty!“ Der Strahlensatz, der Unterschied zwischen Adverbien und Adjektiven oder Tipps fürs Kopfrechnen – in nur vier Wochen produzierten wir mit der Redaktion Lernen und Wissenslab 82 neue Lernvideos zum Grundwissen in Mathe und Englisch.

Dabei mussten wir feststellen, dass diese Inhalte es ganz schön in sich haben. Nicht alle Teammitglieder wussten noch, wie man die Fläche eines Zylinders berechnet oder wie die Lückentexte zu Simple Past und Past Perfect richtig ausgefüllt werden. Das Abnahmeteam der Redaktion, das parallel zur Produktion der neuen Videos zum Teil in Nachtschichten und an Feiertagen die schon fertigen Rohschnitte kontrollierte bzw. die Videos online stellte, nahm schmunzelnd zur Kenntnis, dass auch Lehrkräfte in der Hektik schon mal Längenmaße oder Vergangenheitsformen verwechseln können.

Auftraggeber:in
BR
Format
Magazin
Länge
910 Minuten

Der Bayerische Rundfunk und unser Team von Bilderfest haben einiges auf die Beine gestellt: Insgesamt entstanden 910 Minuten Film in 17 Drehtagen und 35 Schnittschichten.

Das wollt ihr auch? Meldet euch bei Lena.

Lena ist als Producerin bei Bilderfest tätig. Wenn ihr mehr über das Projekt und ihre Arbeit wissen möchtet, nehmt gerne Kontakt zu ihr auf und lernt uns kennen!

Like this, try this … Terra X plus